Bitte informiert eure Freunde und Familie!
Informationen in allen Sprachen als pdf

Podcast: Listen to Informations, in englisch, french, arabic and farsi

++++++
29.04.2017 / Halle/Saale / Nazidemo stören

Das Bündnis Halle gegen Rechts schreibt:
Die Partei „Die Rechte“ will nun nicht nur am 1. Mai ihren bundesweiten Neonaziaufmarsch in Halle abhalten, sondern schon davor auf die Straße. Am Samstag, 29. April plant sie ab 10 Uhr vor dem Leipziger Turm für ihren Aufmarsch zu werben. Wir werden rechte Mobilisierung auch vor dem 1. Mai nicht kommentarlos stehen lassen und rufen dazu auf, auch zum Leipziger Turm zu kommen.

Samstag, 29. April haben wir ab 10 Uhr eine Kundgebung in der Leipziger Straße und am Hansering jeweils seitlich des Leipziger Turms angemeldet. Wir rufen dazu auf, gewaltfrei und deutlich Stellung zu beziehen. Bringt Schilder und Banner mit, seid kreativ und laut! Lassen wir zusammen die Kundgebung der Rechten so aussehen, wie sie ist: ein trauriger Versuch Werbung zu machen.

Mehr infos

+++++

Kampagnenseite zu Gegenprotesten von Halle gegen Rechts
antifaschistische Mobiseite
Mehr Hintergründe
Twitter#läuftnicht